Sie sind hier: Was ist bei uns los? / Ruppin Kalender

Ruppin Kalender - Veranstaltungen des Ruppiner Seenland

Logo LOOK & BOOK

Aktuell - Monat April 2018 Druckvorschau alle Orte April 2018


Veranstaltung - High Light Tickets zu den Veranstaltungen in Gransee Netzeband Theatersommer - Tickets für Veranstaltungen Neuruppin - Tickets für Veranstaltungen Neustadt/Dosse - Tickets für Veranstaltungen Neustrelitz - Tickets für Veranstaltungen Oranienburg - Tickets für Veranstaltungen Rheinsberg Musikakademie und Kammeroper - Tickets für Veranstaltungen Waren-Mueritz - Tickets für Veranstaltungen
Auswahl
Ansichtsmodus umschalten Events - Tagesansicht Events - Monatsansicht Events - Zeitperiode  nur Ruppiner Schweiz

Monat einstellen

Kategorieauswahl
Sie suchen
- April +   - 2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Stand vom Donnerstag, den 19. April 2018.

Hennigsdorf (1)

21.04.2018 (Sa.) um 15:00 Uhr - Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler - Konzert
Event:Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler

Sie waren die Fernsehlieblinge der DDR, Dauergäste im „Kessel Buntes“ und in unzähligen Fernsehsendungen zu sehen: Jetzt gehen sie auf große Jubiläumstournee:
Die Schlagerstars Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler.

Seit 50 Jahren begeistern Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler ihr Publikum. Sie waren und sind das bekannteste Schlagerduo der DDR und tourten vor und nach der Wende erfolgreich durch die halbe Welt und Amerika. Mit über 20 Millionen verkauften Schallplatten weltweit und tausenden Konzerten auf allen Erdteilen gehören sie zu den beliebtesten Schlagerstars aus dem Osten. Ihre Lieder „Keine Bange“, „Heut’ ist wieder Vollmond“, „Das war ein Meisterschuss“ oder „Auf die Bäume ihr Affen“ sind Gassenhauer mit Ohrwurmqualität und bis heute bei Jung und Alt beliebt.

Für ihre Jubiläumstournee die sie in über 50 Konzertorte führen wird, haben die beiden ein ganz besonderes Programm mit all ihren Hits und so mancher Überraschung vorbereitet.
Ausserdem werden sie "aus dem Nähkästchen plaudern" und so mache interessante und komische Anekdote zum Besten geben.

Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen und schöne Erinnerungen!

Veranstaltungsort:
Stadtklubhaus
Edisonstraße 1
16761 Hennigsdorf
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Neuruppin (4)

22.04.2018 (So.) um 19:30 Uhr - Albert Hammond und Band - Songbook Tour 2018 - Konzert
Event:Albert Hammond und Band - Songbook Tour 2018

“It Never Rains in Southern California” – mit diesem Hit wurde Albert Hammond weltberühmt. Über 360 Millionen verkaufte Tonträger kann der Musiker für sich verbuchen. Dabei sind es nicht nur seine eigenen Titel, die ihn bekannt machten, der Brite ist auch ein enorm erfolgreicher Songwriter.

Albert Hammond wurde 1944 in London geboren, zog mit seinen Eltern aber bald darauf zurück in seine Heimat Gibraltar. Bereits als Kind sang er im Kirchenchor und machte erste Demoaufnahmen, mit 14 folgten dann die ersten Auftritte zusammen mit Richard Cartwright. Im Alter von 18 Jahren kehrte Hammond schließlich nach England zurück, dort begann seine Karriere als Songwriter und Komponist. Den Globetrotter hielt es jedoch nicht auf der Insel: 1972 machte er sich auf den Weg in die USA, wo er schließlich seinen großen Hit „It Never Rains in Southern California“ produzierte, der Platz fünf der US-Charts erreichte und ihm den internationalen Durchbruch bescherte. Ende der 80er verlegte er sich dann schließlich auf das Songwriting. „One Moment in Time“ von Whitney Houston und „I don’t wanna lose you“ von Tina Turner sind nur zwei seiner herausragenden Erfolge. 2008 wurde er in die Songwriters Hall of Fame aufgenommen.

Nun ist das Multitalent wieder auf Tour und beweist, dass er das Publikum immer noch begeistern kann. Verpassen Sie nicht Ihre Chance auf einen Abend mit dieser Legende und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets mit Reservix!

Veranstaltungsort:
Kulturkirche Neuruppin
Virchowstraße 41
16816 Neuruppin
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


22.04.2018 (So.) um 20:00 Uhr - DIE MÖNCHE DES SHAOLIN KUNG FU - A mi to fo - Buddha sei mit euch - Bühne & Theater
Veranstaltungsort:
Kulturhaus Stadtgarten
Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


26.04.2018 (Do.) um 20:00 Uhr - Chinesischer Nationalcircus - The Grand Hongkong Hotel - Bühne & Theater
Event:Chinesischer Nationalcircus - The Grand Hongkong Hotel

Wenn man an den Chinesisches Nationalcircus denkt, dann hat man sofort Bilder vor Augen – von atemberaubender Akrobatik, absoluter Perfektion und Hingabe an die Kunst. Nicht nur deswegen ist das Ensemble bereits seit über zwei Jahrzehnten eine feste Größe im europäischen Kulturleben.

Die Institution Zirkus hat in China eine über zweitausendjährige Tradition. In den unzähligen Zirkusschulen werden die Jüngsten zu Akrobaten ausgebildet, die ihresgleichen suchen. Der Chinesische Nationalcircus versteht sich jedoch auch als Vermittler zwischen den Welten: Die Zuschauer erfahren in den Vorstellungen auf beeindruckende Art und Weise etwas über Chinas Kultur, die Geschichte und Menschen des Landes. Endloses Staunen ist garantiert, wenn man sich auf die Reise der Artisten begibt und in ihre Welt eintaucht.

Das wechselnde Programm des Chinesischen Nationalcircus‘ begeistert jeden, der sich auf das bunte Feuerwerk aus spektakulären Darbietungen einlässt. Ein Abend mit diesem Zirkus ist ein Erlebnis, das garantiert unvergessen bleibt.

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Stadtgarten
Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


29.04.2018 (So.) um 16:00 Uhr - DIE AMIGOS - Gold - Die Jubiläumstour 2018 - Konzert
Event:DIE AMIGOS - Gold - Die Jubiläumstour 2018

Wenn die Amigos die Bühne betreten, darf sich das Publikum auf eine wunderbare Show mit volkstümlicher Musik und Liedern über Freundschaft, Liebe und Geborgenheit freuen. Die Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich haben sich mit Hits wie „Das Feuer der Liebe“ und „Santiago Blue“ längst einen Platz im Schlager-Olymp gesichert.

Alles begann 1970, als Bernd und Karl-Heinz die Amigos gründeten. In den folgenden Jahrzehnten tourte die Gruppe durch die deutschsprachigen Länder und gab unzählige Konzerte. Der endgültige Durchbruch gelang den Amigos dann 2006 mit einem Auftritt in „Achims Hitparade“. Es folgten ausverkaufte Konzerte, Goldene Schallplatten, Platinscheiben und zahlreiche Auszeichnungen. Und der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Die Amigos überzeugen durch ihre Ausstrahlung, ihre Nähe zum Publikum und ihre Liebe zur Musik. So wird jede Show zu einem einzigartigen und mitreißenden Konzert-Erlebnis. Mittlerweile haben die Amigos eine feste Fangemeinde in Deutschland, Österreich, der Schweiz und sogar in Kanada.

Konzerte der Amigos sind ein absolutes Muss für alle Freunde der Volksmusik. Hier können Sie echte Urgesteine live erleben und sich aus dem Alltag entführen lassen!

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Stadtgarten
Karl-Marx-Straße 103
16816 Neuruppin
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Neustadt (Dosse) (1)

24.04.2018 (Di.) um 14:00 Uhr - Große Hengstpräsentation 2018 - Vorstellung der Deckhengste für 2018 - Märkte & Feste
Event:Große Hengstpräsentation 2018 - Vorstellung der Deckhengste für 2018

Vorstellung der Deckhengste des Landgestüts für die kommende Saison mit Schauprogramm

Veranstaltungsort:
Graf von Lindenau-Halle
Havelberger Strasse 20
16845 Neustadt (Dosse)
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Oranienburg (4)

20.04.2018 (Fr.) um 19:30 Uhr - -Schon wieder was mit Sex- Martina Brandl - Kabarett & Comedy
Event:-Schon wieder was mit Sex- Martina Brandl

Martina Brandl
"Schon wieder was mit Sex"

Macht die jetzt schon wieder was mit Sex? Natürlich! Und warum auch nicht? Denn der Erfolg gibt ihr Recht. Nach drei Jahren und unzähligen ausverkauften Vorstellungen von „Irgendwas mit Sex“ legt Frau Brandl nach: Mit neuen Songs, Tänzen und Geschichten, die wie immer das Leben schrieb. Noch immer braucht sie keine Comedy-Autoren, denn an Frau Brandl ist alles echt und man hat den Eindruck, den Abend mit einer guten Freundin verbracht zu haben.

Was neu ist: Diesmal hat sie einen Überraschungsgast im Gepäck, der genauso ist, wie sie selbst: Klein, bauchig und macht trotzdem ausreichend Krach. Uke heißt ihr neuer 4-saitiger Begleiter. Daneben gibt es wieder fette Beats, neues von Soraya-Kimberley und die Frau mit Mütze liefert erneut den Beweis, dass Kabarett nicht belehrend sein muss und Comedy Tiefgang haben kann.

Alles verkauft sich besser mit Sex. Warum nicht auch Kabarett? Billig? Nein, nicht wenn eine Frau wie Brandl, die mit vielseitigen Talenten gesegnet ist, darüber redet. Brandls großes Plus ist, dass sie ohne Übergang vom Blödeln zur Gesellschaftskritik wechselt. (Hannoversche Zeitung)

Klar hätte sie das Programm auch „Wechseljahre sind keine Herrenjahre“ nennen können. Aber seien Sie ehrlich: Würden Sie dafür eine Eintrittskarte kaufen?

Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


22.04.2018 (So.) um 15:00 Uhr - Frühlingskonzert der -Oranienburger Schloßmusik- - Konzert
Event:Frühlingskonzert der -Oranienburger Schloßmusik-

"Die Oranienburger Schloßmusik"

Ob Walzer oder Operetten- und Musicalmelodien,die Schloßmusik trifft stets den richtigen Ton. Unter der Leitung von Ronny Heinrich.

Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


26.04.2018 (Do.) um 19:30 Uhr - Keimzeit Akustik Quintett - Moorhelden-Konzert - Konzert
Event:Keimzeit Akustik Quintett - Moorhelden-Konzert

Keimzeit Akustik Quintett
Veranstalter: Flächenagentur Brandenburg GmbH

„MoorFutures Brandenburg“
Brandenburger Kultur trifft auf Brandenburger Umweltschutz. Das
„Keimzeit Akustik Quintett“ um den beliebten Liedermacher Norbert Leisegang spielt ein exklusives Moorhelden-Konzert in der Orangerie Oranienburg, das im engen Zusammenhang mit dem regionalen Umweltschutz steht.

Das Projekt „MoorFutures“ aus dem nahegelegenen Freienhagen dient dem Moorschutz und ist eine Möglichkeit, regional in Brandenburg CO2-Emissionen zu kompensieren. Es ist ein Beitrag zum Klimaschutz vor der eigenen Haustür in dem Niedermoorgebiet „Rehwiese“ nordöstlich von Oranienburg.

Das „Keimzeit Akustik Quintett“ steht mit seiner einzigartigen Musik an diesem Abend Pate für dieses in Brandenburg derzeit einzigartige Klimaschutzprojekt.
2 Euro pro verkauften Ticket werden in „MoorFutures“-Zertifikate investiert. Damit werden die entstehenden CO2-Emissionen kompensiert und eine klimafreundliche Durchführung des Konzertabends gewährleistet.

Das „Keimzeit Akustik Quintett“ und seine Gäste werden an diesem Abend zu Moorhelden. Für Umwelt- und Klimaschutz. Für Brandenburg.

ASP:
Karsten Neubert
marketing@moorfutures-bb.de
www.moorfutures-bb.de
https://www.facebook.com/MoorFutures/

Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


28.04.2018 (Sa.) um 17:00 Uhr - -Die lustige Witwe- - Bühne & Theater
Event:-Die lustige Witwe-

Eine Aufführung der Operettenbühne Berlin unter der Leitung von Karin Müller.

Kontakt/Info:
030 201 659 68 oder 030 508 80 88
operettenfreunde@aol.com

Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Rheinsberg (21)

19.04.2018 (Do.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


20.04.2018 (Fr.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


20.04.2018 (Fr.) um 19:30 Uhr - Fagott Quartett Fagotiky - Konzert
Event:Fagott Quartett Fagotiky

Eine dunkle und mysteriöse Klangfarbe ist dem Fagott eigen, das die unterschiedlichsten Assoziationen hervorruft. Lauschen Sie der Spitzen-Musikerin Michaela Špačková und ihrem Quartett, das Ihnen Werke für Fagott von der Klassik bis hin zur Filmmusik präsentiert und damit in einem außergewöhnlichen Konzert einen Übergang zwischen Klassischem und Populärem schafft.

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


21.04.2018 (Sa.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


21.04.2018 (Sa.) um 19:30 Uhr - KLEE - BLÄTTER - Konzert
Event:KLEE - BLÄTTER

Zwei präparierte, klangerweiterte Flügel bilden den Mittelpunkt einer besonderen Reise in die abstrakte Verbindung von Farbkompositionen des Malers Paul Klee mit darauf aufbauenden Klangkompositionen des in Rheinsberg lebenden Komponisten Hans-Karsten Raecke. Deutlich wird diese Verknüpfung in der graphischen Notation der präsentierten kammermusikalischen Miniaturen, die sich an einer Zusammenstellung von Bildern des expressionistischen Malers mit dem Titel „Magische Quadrate“ (1956) orientiert und bestimmte Ausdrücke und Formen Paul Klees in Musik übersetzt. Die Pianisten Christoph Wünsch, Istvan Koppanyi, Helge Gutsche und Hans-Karsten Raecke sowie die Schlagzeuger Thomas Keemss und Oliver Urtel präsentieren ein spannendes Konzert der verschwimmenden Grenze zwischen den Künsten.

 

Eine Veranstaltung der Musikbrennerei Rheinsberg. in Kooperation mit der Musikkultur Rheinsberg gGmbH.

Veranstaltungsort:
Musikakademie Rheinsberg
Kavalierhaus der Schloßanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


21.04.2018 (Sa.) um 19:30 bis 21:30 Uhr - KLEE-BLÄTTER - Konzert

Zyklus für 2 klangerweiterte Flügel nach Bildern von Paul Klee

von Hans-Karsten Raecke mit 4 Pianisten und 2 Schlagzeugern

Veranstaltungsort:
Musikbrennerei Rheinsberg
Königstr. 14
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikbrennerei Rheinsberg
Telefon 033931 808900


22.04.2018 (So.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


22.04.2018 (So.) um 10:15 bis 11:15 Uhr - mit Abendmahl - Gottesdienst
Veranstaltungsort:
St. Laurentius-Kirche
Am Kirchplatz
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kirchengemeinde Rheinsberg
Telefon (033931) 2035


23.04.2018 (Mo.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


24.04.2018 (Di.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


25.04.2018 (Mi.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


26.04.2018 (Do.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


26.04.2018 (Do.) um 19:30 bis 21:00 Uhr - Alina Herbing - Niemand ist bei den Kälbern - Literatur & Lesung

Hochsommer in Schattin, Nordwestmecklenburg. Christin ist gerade auf den Bauernhof ihres langjährigen Freundes Jan gezogen. Doch sie will nur weg. Aber wo soll sie hin ohne Ausbildung? Es bleiben die immer gleichen Dorffeste, die immer gleichen Freunde, der arbeitslose Vater und der Kirschlikör aus dem Konsum. Als Windkrafttechniker Klaus aus Hamburg auftaucht, sieht Christin einen Ausweg aus ihrem bisherigen
Leben.
Alina Herbing, aufgewachsen in Mecklenburg, zeichnet eine unromantische Milieustudie über das Landleben und eine gescheiterte Wende-Generation. Ihr gelingt ein aufrüttelnder Roman über Landflucht und prekäre Umfelder, Existenzangst und die Sehnsucht nach Freiheit.

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


27.04.2018 (Fr.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


27.04.2018 (Fr.) um 19:30 Uhr - Ein Abend mit Edith Piaf - Bühne & Theater
Event:Ein Abend mit Edith Piaf

 

Im Jahr 2015 feierte die ganze Welt den 100. Geburtstag der großen französischen Sängerin Edith Piaf. Noch zu ihren Lebzeiten wurde sie als „die Seele des französischen Volkes“ genannt. Die Lieder ihres Repertoires werden immer noch auf den Bühnen der ganzen Welt gesungen. Über sie wurden viele Bücher geschrieben und mehrere Filme gedreht. Auf die zahlreichen Fragen der Journalisten über den Sinn des Lebens hat die berühmte Sängerin so geantwortet: „Die Liebe. Was sonst?“.


 

Die Schauspielerin und Sängerin Anastasia Weinmar mit dem Pianisten Andrei Diakov stellen die tragische Geschichte des Lebens, der Liebe und des Todes der großen Sängerin, ein Kind der Pariser Gosse, in ihrem musikalischen Monolog dar. Die Chansons der berühmten Piaf werden in der Inszenierung live von Anastasia Weinmar gesungen. 

 

Das Stück ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerben.

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


28.04.2018 (Sa.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


28.04.2018 (Sa.) um 19:30 Uhr - Meisterhaft - Konzert
Event:Meisterhaft

Mit Prof. Marianne Boettcher (Violine) und Kensei Yamaguchi (Klavier)

 

Meister ihres Faches sind die beiden Musiker, die an diesem Abend auf der Bühne stehen schon lange. Seit vielen Jahren gibt die ausgebildete Violinistin Prof. Marianne Boettcher, die mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet wurde, internationale Meisterkurse für junge Geigentalente an der Musikakademie Rheinsberg. Gemeinsam mit dem Pianisten Kensei Yamaguchi, dem langjährigen Begleiter ihrer Meisterkurse, präsentiert sie an diesem Abend ein Konzert mit einem bunten Programm für Geige und Klavier.

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


29.04.2018 (So.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


29.04.2018 (So.) um 10:15 bis 11:15 Uhr - evangelisch - Gottesdienst

mit Chor

Veranstaltungsort:
St. Laurentius-Kirche
Am Kirchplatz
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kirchengemeinde Rheinsberg
Telefon (033931) 2035


30.04.2018 (Mo.) um 10:00 bis 16:00 Uhr - Sabine Curio - Einblicke - Ausstellung-Galerie

Ausstellungseröffnung am Sonnabend, 17. Februar um 11:00 Uhr

Zur Eröffnung spricht: Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort Koserow

„Durch eine sinnliche Malweise und Formensprache, in der sich Sensibilität und Herbheit vereinen, lyrischer Reichtum und karge Zurückhaltung, gelingt es Sabine
Curio, ihre Sicht auf die Welt zu gestalten....“

Veranstaltungsort:
Tucholsky Museum
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


30.04.2018 (Mo.) um 20:30 Uhr - Tanz in den Mai - Tanz
Event:Tanz in den Mai

Mit viel Musik und Tanz macht der Frühlingsball im Schlosstheater Lust auf die kommende, schönste Jahreszeit und erweckt Ihre Frühlingsgefühle! Es erwartet Sie viel beschwingter Musik – da bleiben die Füße nicht still

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0



Wandlitz (1)

28.04.2018 (Sa.) um 19:00 Uhr - Rocknacht - Disco / Party

DJ Jörg läßt den Löwen beben mit einem Mix aus Rock und Pop.

Veranstaltungsort:
Kulturbühne Goldener Löwe
Breitscheidstraße 18
16348 Wandlitz
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Unsere Adresse

Reiterhof Kunkel

Dorfstraße 24
16775 Stechlin/Dollgow

Tel.: 033082/ 50346
Fax: 033082/ 40854
Mail: Reiterhof.Kunkel(at)gmx(dot)de