Sie sind hier: Was ist bei uns los? / Ruppin Kalender

Ruppin Kalender - Veranstaltungen des Ruppiner Seenland

Logo LOOK & BOOK

Aktuell - Monat September 2018 Druckvorschau alle Orte September 2018


Veranstaltung - High Light Tickets zu den Veranstaltungen in Gransee Netzeband Theatersommer - Tickets für Veranstaltungen Neuruppin - Tickets für Veranstaltungen Neustadt/Dosse - Tickets für Veranstaltungen Neustrelitz - Tickets für Veranstaltungen Oranienburg - Tickets für Veranstaltungen Rheinsberg Musikakademie und Kammeroper - Tickets für Veranstaltungen Waren-Mueritz - Tickets für Veranstaltungen
Auswahl
Ansichtsmodus umschalten Events - Tagesansicht Events - Monatsansicht Events - Zeitperiode  nur Ruppiner Schweiz

Monat einstellen

Kategorieauswahl
Sie suchen
- September +   - 2018 +
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Stand vom Freitag, den 21. September 2018.

Dollgow (2)

28.09.2018 (Fr.) um 18:00 Uhr - Generalprobe der Dollgower Perlen - Vereinsleben
Event:Generalprobe der Dollgower Perlen

In Vorbereitung zum Erntedankfest ist immer am Vorabend Generalprobe der Dollgower Perlen wozu wir herzlich einladen.

Veranstaltungsort:
Saal Seelig's Gasthaus
Dorfstraße 47
16775 Dollgow
Veranstalter:
Heimatverein Dollgow e.V.
Telefon (033082) 51228


29.09.2018 (Sa.) um 12:00 Uhr - 25. Erntedankfest - Märkte & Feste
Event:25. Erntedankfest

25. Erntedankfest am 29. September 2018 in Dollgow, Gemeinde Stechlin

Am Sonnabend, 29. September 2018, dreht sich alles um die Bienen.

Passend dazu heißt das Motto:
„Dollgow liebt die Bienen“

Wer Spaß an Gartenarbeit hat oder gerne Kochrezepte ausprobiert, der sollte langsam loslegen. Denn wie in jedem Jahr gibt es für die Besucher wieder Gelegenheit, sich an verschiedenen Wettbewerben zu beteiligen.

Gesucht wird nicht nur der größte Kürbis, sondern auch der beste selbst gemachte Bienenstich, das von einer fachkundigen Jury bewertet wird. In beiden Kategorien winken attraktive Preise.
Auf dem Backofenplatz werden die Dollgower nicht nur alte Landwirtschaftstechnik vorführen, sondern auch Vielfältiges Wissen über Bienen vermittelt.

Nach Erntedankgottesdienst (12 Uhr) und dem Festumzug durchs Dorf, der gegen 13 Uhr auf dem Parkplatz am Ortseingang startet, wartet auf die Besucher ein umfangreiches Programm. Diverse Vorführungen, Spiele für Kinder und Leckere Speisen aus der Region werden ergänzt durch das Kulturprogramm auf den Bühnen, an dem sich in diesem Jahr ab 14 Uhr die Fontane-Grundschule Menz, die Kita „Henriettes Schneckenhäuschen“ aus Menz, „Enzi Enzmann“ und natürlich die Dollgower Tanzperlen beteiligen.

Nach dem Wettkampf um den „stärksten Bauern und die flinkeste Bäuerin“ klingt das Fest aus mit Feuerwerk und Tanz im Festzelt am See.

DieseJahr zum Jubiläum gibt es nach dem Feuerwek Livemusik mit der Band Mühlenberg und Co. und Diskothek.

Wer am Umzug teilnehmen möchte, sollte sich rechtzeitig einen Platz sichern. Anmeldungen nimmt die Vereinsvorsitzende Karin Köhler unter Tel. 033082/51228 entgegen.

Weitere Informationen:
www.heimatverein-dollgow.de

Veranstaltungsort:
Dorfplatz-Festwiese
Dorfzentrum
16775 Dollgow
Veranstalter:
Ortsbeirat Dollgow
Telefon 033082-51245



Neuruppin (1)

30.09.2018 (So.) um 17:00 Uhr - Bläserquintett Filharmonia Pomorska - Konzert
Event:Bläserquintett Filharmonia Pomorska

F. Danzi - Quintet B-Dur op. 56 Nr. 1
W. A. Mozart - Divertimento No. 12, KV. 252
A. Reicha - Bläserquintett Es-Dur op. 88 Nr. 2
M. Musorgski - Ballet de poussins

Veranstaltungsort:
Altes Gymnasium Neuruppin
Am Alten Gymnasium
16816 Neuruppin
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Neustadt (Dosse) (1)

22.09.2018 (Sa.) um 13:00 Uhr - Neustädter Hengstparade 2018 - I. Hengstparade - Spiel & Sport
Event:Neustädter Hengstparade 2018 - I. Hengstparade

Edle Hengste, rassige Stuten und quirlige Fohlen!
Seit fast 100 Jahren sind sie lebendige Tradition und doch immer jung geblieben: die Neustädter Hengstparaden. Bereits in den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts findet sich der Ursprung dieser Veranstaltung in seiner heutigen Form. Aber auch in 2015 wird auf dem Brandenburgischen Haupt- und Landgestüt in Neustadt (Dosse) wieder zu den drei Hengstparaden eingeladen, um sich von den Neustädter Vierbeinern für einige Stunden in die Pferdewelt entführen zu lassen.

Veranstaltungsort:
Landesgestüt
Havelberger Strasse 20a
16845 Neustadt (Dosse)
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Oranienburg (2)

23.09.2018 (So.) um 19:00 Uhr - -Der Vogelhändler- eine Operette von Carl Zeller - Bühne & Theater
Event:-Der Vogelhändler- eine Operette von Carl Zeller

Der Vogelhändler ist eine Operette von Carl Zeller, mit einem Libretto von Moritz West (Moritz Nitzelberger) und Ludwig Held.

Der Vogelhändler wurde am 10. Januar 1891 uraufgeführt.
Das Stück spielt in der Pfalz am Anfang des 18. Jahrhunderts. Es handelt von einem Liebespaar, dem Vogelhändler Adam und Christel, der Postbotin des Dorfes.

Eine Aufführung der Operettenbühne Berlin, unter der Leitung von Karin Müller.

Kontakt/Info:
030 201 659 68 oder 030 508 80 88
operettenfreunde@aol.com

Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777


28.09.2018 (Fr.) um 19:30 Uhr - -Love Letters- Kammerspiel mit Lou Hoffner und Hansi Kraus - ein Stück des amerikanischen Dramatikers - Bühne & Theater
Event:-Love Letters- Kammerspiel mit Lou Hoffner und Hansi Kraus - ein Stück des amerikanischen Dramatikers

„LOVE LETTERS“ von A. R. Gurney

Ein außergewöhnlicher Theaterabend mit LOU HOFFNER und HANSI KRAUS

Zum Inhalt:
Das Stück beginnt im April 1937 mit der Geburtstagseinladung von Melissa Gardner für Andrew Makepeace, dem Dritten, ihrem Mitschüler in der zweiten Klasse.
Es entwickelt sich eine dramatische Liebes – Beziehungsgeschichte.
Ein Mit- Aus- und wieder Zueinander. Sie teilen ihr Leben, fast nur schriftlich, in
Form von Briefen und kurzen Mitteilungen.
Und jeder versucht auf eigenen Beinen zu stehen.

Während er mit 55 Jahren ein gefeierter, erfolgreicher Anwalt und Politiker ist,
schlägt sie sich als Künstlerin eher schlecht als recht durchs Leben.
Er hat sich eine Familie mit Hund geschaffen, sie hat den Alkohol zu ihrem ständigen Begleiter gemacht. Er eher zurückhaltend und kontrolliert, sie immer exzessiv bis zum Ende?? ….

Eine Frau, ein Mann, ihre Briefe und zwei hinreißende Darsteller – Lou Hoffner
und Hansi Kraus – mehr braucht es nicht, um diese bezaubernde Geschichte einer großen Liebe zu erzählen.

Love Letters, das 1988 uraufgeführte Stück des amerikanischen Dramatikers
Albert Ramsdell Gurney, ist ein Kammerspiel der großen Gefühle und kleinen Gesten.
Es gilt unter Kritikern als eines der besten amerikanischen Stücke der achtziger Jahre.
Mit Scharfblick schaut Gurney hinter die Fassade von Wohlhabenheit und
gesellschaftlichem Image.

Die bezaubernde Geschichte einer großen Liebe, intelligent, frech, zuweilen aber auch gedämpft, zweiflerisch und melancholisch.

Veranstaltungsort:
Orangerie im Schlosspark
Kanalstraße 26 a
16515 Oranienburg
Veranstalter:
Webmaster-LOOK&BOOK
Telefon 033082-405777



Rheinsberg (18)

21.09.2018 (Fr.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


21.09.2018 (Fr.) um 19:30 Uhr - Musik unter dem Sternenhimmel. LouLou - Konzert
Event:Musik unter dem Sternenhimmel. LouLou

»LouLou« – das sind die Sopranistin Lisa Ströckens, zweifache Preisträgerin der Kammeroper Schloss Rheinsberg bei den Uraufführungen »Tucholskys Spiegel« (2017) und »A Bad Man´s Life« (2018) und der Jazz-Kontrabassist Stephan Goldbach. Im gemütlichen Ambiente des Akademiehofs präsentiert das Duo mit Spaß und Leichtigkeit ein buntes Programm aus Jazz, Pop und Klassik. Durch die Auseinandersetzung mit den verschiedenen Stilen und Epochen bietet das Programm allerhand Stilbrüche, Farbkontraste und Stimmungsschwankungen. Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Schlosstheater statt.  

Veranstaltungsort:
Akademiehof
Kavalierhaus der Schloßanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


22.09.2018 (Sa.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


22.09.2018 (Sa.) um 19:30 Uhr - Von Müttern und Töchtern - Konzert
Event:Von Müttern und Töchtern

Ein Liederabend mit Dorothe Ingenfeld und Katrin Dasch.

Die Beziehung zwischen Müttern und Töchtern ist fast so spannend und ambivalent wie die zwischen Männern und Frauen. Die Mezzosopranistin Dorothe Ingenfeld hat das Repertoire an Kunstliedern durchforstet und konnte eine ganze Menge an Stücken finden, welche dieses Verhältnis auf ganz unterschiedliche Weise thematisieren. Gemeinsam mit Katrin Dasch ( Piano) bringt sie Werke u. a. von Johannes Brahms, Robert Schumann, Robert Franz, Richard Wagner, Joseph Haydn und Max Reger auf die Bühne.  

Veranstaltungsort:
Schlosstheater
Kavalierhaus der Schlossanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


23.09.2018 (So.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


23.09.2018 (So.) um 10:15 bis 11:15 Uhr - evangelisch - Gottesdienst
Event:evangelisch
Veranstaltungsort:
St. Laurentius-Kirche
Am Kirchplatz
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kirchengemeinde Rheinsberg
Telefon (033931) 2035


24.09.2018 (Mo.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


25.09.2018 (Di.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


26.09.2018 (Mi.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


27.09.2018 (Do.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


28.09.2018 (Fr.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


28.09.2018 (Fr.) um 19:30 Uhr - Musik unter dem Sternenhimmel - Konzert
Event:Musik unter dem Sternenhimmel

Conversations in Jazz mit Walter Gauchel und Ekkehard Wölk.

In diesem abwechslungsreichen Duoprogramm widmen sich zwei renommierte Musiker der Neuinterpretation klassisch gewordener Jazzthemen u. a. von Duke Ellington, Thelonious Monk und Charles Mingus, einigen Eigenkompositionen und Filmmusikarrangements. Walter Gauchel (Saxophon/ Flöte) – bekannt v. a. durch seine Tätigkeit in der RIAS-Big-Band – und Ekkehard Wölk (Piano/ Komposition/Arrangement) – bekannt durch virtuose Stummfilm-Livevertonungen – liefern einen spannenden musikalischen Schlagabtausch.

Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Schlosstheater statt.   

Veranstaltungsort:
Akademiehof
Kavalierhaus der Schloßanlage
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


28.09.2018 (Fr.) um 20:00 bis 22:00 Uhr - LiteraTIERisches - Literatur & Lesung

Geschcihten von Tieren mit allzumenschlichen Zügen, gelesen von Markus Maria Winkler und Jürgen Wegscheider

Veranstaltungsort:
Musikbrennerei Rheinsberg
Königstr. 14
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikbrennerei Rheinsberg
Telefon 033931 808900


28.09.2018 (Fr.) um 20:00 bis 22:00 Uhr - LiteraTIERisches - Literatur & Lesung

Geschcihten von Tieren mit allzumenschlichen Zügen, gelesen von Markus Maria Winkler und Jürgen Wegscheider

Veranstaltungsort:
Musikbrennerei Rheinsberg
Königstr. 14
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikbrennerei Rheinsberg
Telefon 033931 808900


29.09.2018 (Sa.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


29.09.2018 (Sa.) um 19:30 Uhr - Trio- und Solosonaten des 17. Jahrhunderts - Konzert
Event:Trio- und Solosonaten des 17. Jahrhunderts

Rheinsberger Hofkapelle 2018: Ludus instrumentalis

Evgeny Sviridov, Anna Dmitrieva und Elizaveta Solovey werden im Spiegelsaal Trio- und Solosonaten für Geige und Laute präsentieren. Unter anderem hören Sie Werke von Marco Uccellini, Giovanni Batista Fontana, Biagio Marini, Johann Hieronymus Kapsberger und Heinrich Ignaz Franz Biber. 

Veranstaltungsort:
Spiegelsaal
Schloss Rheinsberg
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Musikakademie Rheinsberg
Telefon (033931) 721-0


30.09.2018 (So.) um 10:00 bis 17:00 Uhr - Detlef Bluhm - Leseland Brandenburg - Ausstellung-Galerie

Eine fotografische Dokumentation des Buchhandels in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern 1990/1991

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 5. Juli um 16:00 in der Remise

Veranstaltungsort:
Remise am Schloss
Mühlenstraße 15a
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Telefon (033931) 39007


30.09.2018 (So.) um 10:15 bis 11:15 Uhr - zum Erntedank - Gottesdienst

mit Chor

Die Erntegaben können am Freitag, 28.09. von 9-12 oder Samstag, 29.09. ab 10 Uhr in der Kirche abgegeben werden.

Veranstaltungsort:
St. Laurentius-Kirche
Am Kirchplatz
16831 Rheinsberg
Veranstalter:
Kirchengemeinde Rheinsberg
Telefon (033931) 2035



Unsere Adresse

Reiterhof Kunkel

Dorfstraße 24
16775 Stechlin/Dollgow

Tel.: 033082/ 50346
Fax: 033082/ 40854
Mail: Reiterhof.Kunkel(at)gmx(dot)de